Meine Notizen zu Scrum – Rollen

Product Owner

Dem Product Owner gehört das Produkt, an dem gearbeitet wird. Er trägt die komplette Verantwortung hinter dem Wert des Produktes. Er ist die Schnittstelle zwischen dem Scrum Team und allen anderen Stakeholdern.

Wichtige Punkte:

  • Mit welchen Anforderungen kann ich den Wert des Produktes für alle Anwender maximieren?
  • Wann wird das Produkt / Inkrement ausgeliefert?

Scrum Master

Scrum Master ist ein Vorbild beim Scrum Prozess, er ist quasi der Motor des Scrum Prozesses.

  • Scrum Experte – Muss immer auf dem neusten Stand sein
  • Change Agent – Bei Einführung von Scrum trägt er eine wichtig Rolle mit
  • Facilitator – Kümmert sich um alle Probleme im Team und löst diese
  • Prozesswächter – Überwacht den Prozess / Rahmen – Events müssen korrekt durchgeführt werden
  • Coach – Moderiert, führt Gespräche

Development Team

Ist eigenverantwortlich für die Umsetzung des vom Product Owner gesetzten Anforderungen. Es muss für die Umsetzung alle benötigten Kompetenzen besitzen – es muss crossfunktional sein.

Nützliche Links:

Meine Notizen zu Scrum – Kurzüberblick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.