Raspberry Pi OS Lite installieren mit dem Raspberry Pi Imager

Last Updated on 18. Mai 2021 by Thomas J. Fehr

Der Raspberry Pi Imager ist ein Hilfsprogramm zum Installieren des Pi OS oder andere Betriebssysteme für den Raspberry Pi auf einer SD-Karte. Hier ein paar Beispiele:

  • Raspberry Pi OS Desktop oder Lite
  • LibreELEC
  • Ubuntu (Desktop, Server, Core)
  • RetroPi
  • RecalBox
  • RISC OS Pi

Nach dem Herunterladen und des Installieren des Imager, kann die Applikation gestartet werden.

Raspberry Pi Imager

Als Nächstes wählen wir das Betriebssystem mit “CHOOSE OS”:

Unter Raspberry Pi OS (other) wählen wir das Raspberry Pi OS Lite (32-bit) Image:

Nun muss noch die SD-Karte ausgewählt werden, auf der das Image installiert werden soll. (CHOOSE SD CARD)

Damit das Image nun auf die SD-Karte geschrieben wird, klicken wir auf den Button “Write”. Achtung, alle Daten auf der SD-Karte werden nun endgültig gelöscht.

Nach dem Bestätigen mit “YES” wird das Image auf die SD-Karte geschrieben.

Wurde das Kopieren vollständig durchgeführt, kann die SD-Karte nun entfernt werden und im Raspberry Pi in Betrieb genommen werden.

Video zum Thema

raspberrypi.org: Using the Raspberry Pi Imager. Watch our 40-second video

Nützliche Links:

Raspberry Pi Imager

3 Gedanken zu „Raspberry Pi OS Lite installieren mit dem Raspberry Pi Imager“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.