Windows: Remotecomputer herunterfahren oder neustarten

Dazu muss die “Command Console” / Eingabeaufforderung mit einem auf dem Remotecomputer berechtigten Benutzer ausgeführt werden.

Mit dem “Shutdown-Befehl” kann dann der Remotecomputer neu gestartet oder heruntergefahren werden:

>shutdown /r /m \\<remotecomputer> /t 0
/rneustarten
/mIP oder Name des Remotecomputer
/tZeit bis zum Neustart (0 = sofort ohne Verzögerung)

Nützliche Links

Windows: shutdown command

How to Restart or Shutdown a Remote Computer (activedirectorypro.com)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.